fashionguide

Nehmen wir uns etwas Zeit, um über Mode zu sprechen...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...puh, die letzten Tage waren ziemlich verplant. Ich bin jetzt für ein paar Tage wieder in Zürich. Und ich bin froh darüber, ein paar freie Minuten zu haben um euch zu schreiben. Ich hoffe, dass auch ihr eine gute Zeit habt und gar ein paar Stunden findet, den schönen Herbst zu geniessen. Wie schön, nicht wahr?

Vom irischen Fischer zu jedem von uns...
se signature style - The Blog by Steven Epprecht

...dann spreche ich von dem klassischen und bekannten Cable Knit. Ursprünglich war diese Art von Pullover damals bei den irischen Fischern beliebt. In den letzten Jahren hat er sich jedoch zu einem wichtigen und weltweit beliebten It-Stück entwickelt. 

Modischer Backflash in die 90er Jahre mit...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...diesem stylischem „Heavy Rugger“ Shirt von GANT. Es ist ihr modisches It-Stück aus den 90er Jahren und es erinnert mich so sehr an das Jahrzehnt, in dem es hauptsächlich als Rugby-Shirt getragen wurde. Aber es kann auf so viele verschiedene Arten gestylt werden. Zum Beispiel als modisches Outfit für das Wochenende.

Verrücktes modisches Wochenendgefühl...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...mit dem extravagantesten Outfit, das du tragen kannst. Das könnte die Stimmung beschreiben, die ich bei der Aufnahme dieser Bilder hatte. Nun, es ist irgendwie ausgefallen, aber ich könnte natürlich noch «crazier» gehen. Aber du solltest nie den Fokus verlieren und immer stilvoll bleiben.

Modische und rockige Ananas oder die Rückkehr...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...des Hawaii-Hemdes? Nun, lass mich dir eine wahre Geschichte aus meiner Kindheit erzählen. Als ich jünger war, machte ich mich immer darüber lustig, dass mein Vater all diese verschiedenen Arten von Hawaii-Hemden trug. Ich sagte zu ihm: Nun, du kannst das auf Hawaii tragen, aber nicht hier in der Schweiz.

Strandmode - wie man stilvoll...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...am Strand ist. Und ich spreche diesmal nicht von Badebekleidung. Du kannst auch sonst an den Strand gehen, nicht nur zum Schwimmen oder Sonnenbaden. Zum Beispiel kannst du dort entweder einen ruhigen Morgenspaziergang machen oder den Sonnenuntergang geniessen und ein gemütliches Picknick im Sand machen.