fashion

Zurück zu den Basics…
se signature style - the blog by Steven Epprecht

…um sich auf die bevorstehende Herbstsaison vorzubereiten. Höchstwahrscheinlich haben wir heute den letzten Sommertag in Zürich genossen, da die Temperaturen in der kommenden Woche drastisch fallen werden. Deshalb ist es an der Zeit, die wärmere Kleidung herauszuholen.

Ein frischer Sommeranzug ist...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...immer gut. Oder zumindest eine gute Option, wenn eine formelle Kleiderordnung erforderlich ist. Natürlich lautet mein Credo im Sommer: Je weniger Kleidung, desto besser. Denn wenn die Temperaturen über 30 Grad Celsius liegen, will man keine langen Ärmel, keine verschiedenen Schichten und keine zugeknöpften Hemden tragen.

Manchmal geht es um Schlichtheit...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...auch in der Mode. Das heißt, es muss nicht immer das bunteste oder verrückteste Outfit oder der ausgefallenste Stil sein. Manchmal ist Understatement auch ziemlich cool. Wenn man einen einfachen Look wählt, ist man auch ziemlich gut gekleidet.

Leinen - der Stoff, der nach Sommer verlangt...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...und aus dem die meisten Sommerklamotten hergestellt werden. Oder sagen wir, es ist der eine Stoff in der Herrenbekleidung, der mich wirklich in dieses Sommergefühl versetzt. Siehst du das nicht auch so?

Neue Bademoden-Trends...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...oder wie man sich stilvoll kleidet, wenn man überhaupt nicht viel trägt. Der Sommer ist definitiv hier in Zürich angekommen, und die Temperaturen steigen wieder regelmäßig über 30 Grad Celsius. Das Beste, was du jetzt tun kannst, ist, dich mit einem Sprung in den See oder in den Pool zu erfrischen und abzukühlen.

Ecco Shoes - wenn ein Schuh mehr...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...als nur ein stilvolles Accessoire ist ! In der Tat sollten wir uns mehr um unsere Schuhe und das Finden der richtigen Schuhe kümmern und sie nicht nur als Accessoire behandeln, das zum ganzen Outfit passen sollte. Meinst du nicht auch?