casual

Manchmal geht es um Schlichtheit...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...auch in der Mode. Das heißt, es muss nicht immer das bunteste oder verrückteste Outfit oder der ausgefallenste Stil sein. Manchmal ist Understatement auch ziemlich cool. Wenn man einen einfachen Look wählt, ist man auch ziemlich gut gekleidet.

Lebe jeden Tag...
Steven Epprecht - SE signature style

...als wäre es dein letzter. Man kann dies als eine Floskel sehen und ich bin nicht derjenige, der euch diese Denkweise beibringen muss. Aber ich sage es immer mal wieder zu mir selbst, wenn ich Dinge manchmal als selbstverständlich sehe.

Gemütlicher Wochenstart…
Outfit: HUGO by Hugo Boss

Die Zeit vergeht ja wieder wie im Fluge. Wie immer. Schon bald ist wieder März und der Frühling scheint schon ziemlich bald hier zu sein, auch wenn es heute geschneit hat. Aber ich habe wenigstens Frühlingsluft im sonnigen Barcelona geschnuppert, wo ich am Wochenende am grossen Presse-Event von Huawei teilnehmen durfte.

Schwarz und Grau – der Mailand Casting Dresscode…
Outfit: Tigha

Ich bin nun eine Woche hier in Mailand und meine Tage sehen grundsätzlich alle so aus: Aufstehen am Morgen und mich über alle bevorstehenden Castings informieren und schauen wie ich dort hinkomme, resp. wann. Dann heisst es vor allem warten und warten und nochmals warten. Manchmal stehen die Models bereits das ganze Treppenhaus hinunter bis zum Eingang an. Ja, es braucht sehr viel Geduld.

Der sportliche Schick – halte es lässig...
Sportswear: EMYUN

Oft werde ich gefragt, wie ich mich denn im privaten Leben kleide. Und normalerweise überrascht die Antwort, weil die Leute etwas anderes von einem Männermodel erwarten. Wenn ich nämlich gerade keine Aufträge habe oder nicht an Events bin, dann schmeisse ich am liebsten in gemütliche Klamotten. Ich liebe es den ganzen Tag in einer Jogginghose und T-Shirt herumzulaufen.